comm:unications verantwortet Kommunikation für Biotech-Unternehmen AveXis

Sabine_Pöhacker_MSc_communications

comm:unications verantwortet Kommunikation für Biotech-Unternehmen AveXis

Die Wiener PR-Agentur comm:unications rund um Sabine Pöhacker konnte sich den Etat für das Biotech-Unternehmen AveXis, das zur Novartis-Gruppe gehört, sichern. Die profilierte PR-Agentur, zu deren Schwerpunkten auch Gesundheits- und Pharma PR zählt, ist seitdem für die strategische und operative Kommunikation in Österreich verantwortlich. Als weltweiter Innovationstreiber erzeugt AveXis eine Gentherapie für die Behandlung der Spinalen Muskelatrophie (SMA), die den Betroffenen mit einer einzigen Infusion die Chance auf ein eigenständiges Leben gibt.

Von klassischer Medienarbeit über Videoproduktion bis zu strategischer Beratung verantwortet comm:unications die Kommunikation für AveXis in Österreich. Die Novartis-Tochter erhielt erst Mitte Mai die europaweite Zulassung einer Gentherapie zur Behandlung von SMA, einer schwerwiegenden, seltenen, neuromuskulären Erkrankung bei Kindern. Wenn die Krankheit nicht behandelt wird, sterben die am schwersten betroffenen Kinder meist vor ihrem zweiten Lebensjahr. Nun steht auch in Österreich eine Behandlung zur Verfügung, die diesen Kindern mit einer einzigen Infusion die Chance auf ein eigenständiges Leben gibt.

„comm:unications hat sich als umsichtiger Sparring Partner sowie als exzellente Schnittstelle zu Medien erwiesen. Wir sind ein gutes Team und verstehen uns als Partner“, sagt Elisabeth Kukovetz, Country Managerin von AveXis in Österreich, über die Zusammenarbeit mit comm:unications. „Mit vielen Jahren Erfahrung in Gesundheits- und Pharmakommunikation für führende internationale Unternehmen ist es für uns jedes Mal aufs Neue eine spannende Herausforderung komplexe Inhalte verständlich aufzubereiten und sensibel zu kommunizieren“, so Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin von comm:unications.

 

comm:unications – Agentur für PR, Events & Marketing zählt zu den Top 20 PR-Agenturen Österreichs. Branchenschwerpunkte sind Consumer Brands, Kultur & Tourismus, Gesundheit, inter-/nationale Organisationen und Industrie. Die Expertise reicht von strategischer PR-Beratung, Medienarbeit, PR-Kampagnen und Social Media bis zur Krisenkommunikation. Die eigentümergeführte Agentur mit Sitz in Wien wurde 1996 gegründet und ist Partner im fünftgrößten globalen PR-Netzwerk der Welt, PROI Worldwide. Agenturgründerin Sabine Pöhacker, MSc. ist anerkannte Kommunikationsberaterin, Lehrbeauftragte an der Universität Wien sowie zertifizierte systemische Business Coach.

 

Fotos beiliegend, Abdruck honorarfrei:
BU1: Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin comm:unications © Katharina Schiffl
BU2: Elisabeth Kukovetz, Country Managerin AveXis Austria © belle & sass 

Rückfragen-Hinweis:
comm:unications – Agentur für PR, Events & Marketing
Sabine Pöhacker & Nina Roth, Servitengasse 6/8, 1090 Wien
Tel.: +43 1 315 14 11-0, sabine.poehacker@communications.co.at

Keine Kommentare

Kommentieren Sie