201907_FREE NOW_Beitragsbild

Mit der Aktion #fahrlegal schenkt FREE NOW allen Fahrgästen 50 % auf eine per App bezahlte Taxifahrt.

Keine Panik auf der Titanic! Für alle, die das sinkende Schiff verlassen, gibt es dennoch die Möglichkeit, digital zu bestellen und sicher ans Ziel zu kommen. FREE NOW, vormals mytaxi, und welterste und führende Taxi-App Europas zeigt, dass digitale Business Modelle auch legal herausragend funktionieren und nicht auf Kosten der Fahrer gehen müssen. Wer weiterhin mit Smartphone bestellen möchte, volle Transparenz zu Fahrt und Fahrer genießen und die Rechnung nach der Fahrt bequem per Mail erhalten möchte, kann mit dem Gutschein „fuerdichda“ eines von aktuell 1.200 FREE NOW Taxis in Wien und Salzburg zum Kennenlernpreis von minus 50 % nutzen. Achtung: FREE NOW Fahrer erhalten selbstverständlich das volle Entgelt! Denn bei FREE NOW wird Fairness großgeschrieben.

„Als Pionier und europäischer Marktführer haben wir die Branche revolutioniert und eine neue Qualität ins Taxi gebracht“, so Sarah Lamboj, Österreich-Geschäftsführerin des Taxi-App-Vermittlers FREE NOW (vormals mytaxi), „unsere App ermöglichte bereits 2011 eine Bestellung per Mobiltelefon, Preistransparenz, Angaben über Anfahrtszeit, Fahrer und Fahrzeug sowie Bewertungstools. Für den Tourismus besonders erfreulich ist, dass die FREE NOW App in 100 Städten Europas gleichsam einsetzbar ist.“

Taxibranche: Digitalisieren, modernisieren, flexibilisieren

FREE NOW ist Teil des Mobilitäts-Joint-Ventures von BMW und Daimler und vermittelt als Partner des Taxigewerbes ausschließlich geprüfte Taxifahrer mit Leumundszeugnis, hält sich an Gesetze und Tarife und achtet auf eine faire Bezahlung seiner Fahrer. „Wir stehen für Erneuerungen innerhalb der Taxi-Branche und scheuen in keinster Weise den Wettbewerb – allerdings müssen gleiche Bedingungen für alle gelten“, bringt es Alexander Mönch, General Manager von FREE NOW Deutschland und Österreich auf den Punkt.

„Mit unserer Aktion #fahrlegal, die bis 4. August läuft, laden wir alle modernen und verantwortungsbewussten User ein, die FREE NOW App und damit die Vorteile von Innovation und Digitalisierung auf legalem Wege zu nutzen“, so Sarah Lamboj.

 

Über FREE NOW
FREE NOW (ehemals mytaxi) ist ein führender Anbieter von Multiservice-Mobilität, der in 100 Städten in ganz Europa tätig ist. Mit rund 14 Millionen Taxi-Fahrgästen und über 100.000 registrierten Taxi-Fahrern ist FREE NOW die führende App in diesem Bereich in Europa. In Österreich werden in Kürze auch Hive E-Scooter in die FREE NOW-App integriert werden. FREE NOW ist Teil des im Februar 2019 gegründeten Mobilitäts-Joint-Ventures von BMW und Daimler. Heute arbeitet FREE NOW mit 750 Mitarbeitern aus 68 Nationen in 26 Niederlassungen in ganz Europa. Eckart Diepenhorst ist der CEO Europe von FREE NOW. https://free-now.com/at/

 

 

Fotos anbei, Abdruck honorarfrei:
BU1: FREE NOW Geschäftsführerin Sarah Lamboj und Alexander Mönch, FREE NOW General Manager Deutschland & Österreich © Michael Gruber
BU2: #fahrlegal mit FREE NOW © FREE NOW

Rückfragenhinweis:
comm:unications, Agentur für PR, Events & Marketing
Sabine Pöhacker, Telefon: +43 (0)1 315 14 11-0, sabine.poehacker@communications.co.at
Servitengasse 6/8, 1090 Wien

FREE NOW
Sarah Lamboj, Tel.: +43 (0)676 839 17 202, sarah.lamboj@free-now.com
Lazarettgasse 9, 1090 Wien