druck.at_Erfolgreicher-Messeauftritt_Beitragsbild

Messeauftritt für schmale Budgets

Wer sein Unternehmen wirkungsvoll präsentieren und neue Kunden gewinnen will, tut gut daran, Messen und Events fix in seinen Marketing-Mix einzuplanen. Österreichs schnellste Online-Druckerei gibt Tipps für einen gelungenen Auftritt und rechnet vor, dass bereits mit kleinen Werbebudgets nachhaltig Wirkung erzielt werden kann.

Branding ist fast alles

Branding spielt bei jedem Außenauftritt eine tragende Rolle. Gerhard Patek, Commercial Director von druck.at, weiß über die Vorlieben seiner Kunden Bescheid und rechnet vor, dass bereits mit wenig Budget viel erreicht werden kann: „Zur Basisausstattung für einen Messetag sollte man zumindest 500 Flyer, 2 Roll-Ups, sowie ca. 500 Give-Aways, etwa gebrandete Kugelschreiber, einkalkulieren.“ Aktuell sehr beliebt sind gebrandete Umhänge- oder Tragetaschen aus umweltfreundlichem Material. Diese Klassiker sichern die Präsenz über den Standplatz hinaus. Was ebenfalls gut ankommt sind gebrandete Süßigkeiten wie Fruchtgummis oder kleine Schokoladetäfelchen, die am Messegelände verteilt werden. „Rechnen Sie mit rund 1.000 Give-Aways pro Tag und Hostess“, empfiehlt Gerhard Patek. Was nicht zu vernachlässigen ist, sind gebrandete T-Shirts des Messepersonals. Statt grauer Anzüge und Krawatten sind kräftige Farben im Corporate Design gefragt, wobei auch hier der Nachhaltigkeitsgedanke weiter anzieht. Insgesamt sollte man für eine Basisausstattung zirka 1.500 Euro einplanen.

Über das Branding hinaus ganz wichtig: Bei der Auswahl von Hostessen und Standpersonal sollte man die Kommunikationsfähigkeit derselben berücksichtigen.

Für ganz Eilige: Messewand-Komplettsystem

Ob Hausmesse, Pressekonferenz oder internationale Messe – für kleine und mittlere Unternehmen, die keinen eigenen Messebauer engagieren möchten, sind Komplettsysteme die optimale Lösung. Die PopUp-Gestelle aus ultraleichtem Aluminium bieten viel Platz für das unternehmenseigene Branding auf der Präsentationswand, die jederzeit ausgetauscht und erneuert werden kann. Fix zum System, das in wenigen Handgriffen aufgebaut werden kann, gehören lichtspendende Halogenlampen sowie ein Transporttrolley. „Wir erleben hier einen echten Aufwärtstrend“, so Patek. „Es zeigt einmal mehr, dass Unternehmen flexible Lösungen suchen, die einfach zu bedienen und noch dazu nachhaltig verwertbar sind. Auch die Kosten sind überschaubar. Einfache Modelle sind bereits für rund 500 Euro zu haben.“

 

druck.at ist Österreichs persönlichste und schnellste Online-Druckerei
Das in Niederösterreich beheimatete Unternehmen garantiert seit über 18 Jahren eine rasche Bearbeitung und Lieferung von Druckaufträgen jeder Größenordnung. Mehr als 120.000 Produkte im Digital-, Offset- und Großformatdruck können rund um die Uhr online bestellt werden! Schnellster Service, eine hohe Kundenzufriedenheit sowie persönliche Beratung zeichnen das innovative Unternehmen, das über 270 Mitarbeiter beschäftigt, aus. Mehr Infos unter www.druck.at

Fotos beiliegend, Abdruck honorarfrei:
BU: Messeauftritt für schmale Budgets (Fotocredits: druck.at)

Presserückfragenhinweis:
comm:unications, Agentur für PR, Events und Marketing , A-1090 Wien
Sabine Pöhacker, Tel. 01/315 14 11-0, sabine.poehacker@communications.co.at
Katarina Mitrovic, Tel. 01/315 14 11-44, katarina.mitrovic@communications.co.at