„HELLOFREENOW“: Die welterste Taxi-App FREE NOW fährt noch bis 1. September mit 25 % Rabatt für Taxigäste in Wien und Salzburg sowie in ganz Europa auf.

FREE NOW_Alexander Mönch und Sarah Lamboj_(c) Michael Gruber

„HELLOFREENOW“: Die welterste Taxi-App FREE NOW fährt noch bis 1. September mit 25 % Rabatt für Taxigäste in Wien und Salzburg sowie in ganz Europa auf.

Die welterste Taxi-App wird in Europa immer beliebter. Jeder, der den länderübergreifenden Service testen möchte, fährt mit FREE NOW (vormals mytaxi) noch bis 1. September mit einem 25 % Gutscheincode günstiger. Der Gutschein kann in allen neun Ländern, in denen die App eingesetzt wird, in Anspruch genommen werden. Einfach den Gutscheincode „HELLOFREENOW“ zum Profil hinzufügen und von der Knülleraktion profitieren!

1 App – 100 Städte

Der Grund für die steigende Beliebtheit, die innovative Taxi-App auch außerhalb der eigenen Landesgrenzen zu nutzen, liegt auch in der hohen Benutzerfreundlichkeit. „Mit FREE NOW besteht keine Notwendigkeit, die Zahlungsmethode zu ändern oder neue Daten einzugeben – die App funktioniert in Wien und Salzburg genauso wie in Berlin, Madrid oder Rom“, bringt es Eckart Diepenhorst, CEO Europe bei FREE NOW, auf den Punkt. Immer mehr User nutzen die App auf Reisen, allein im ersten Halbjahr 2019 wurden 1.415.000 Touren von FREE NOW Fahrgästen außerhalb ihres Heimatlandes gebucht.

Von Wien bis Schwechat um 25,50 Euro

Die Gutscheinaktion ist tatsächlich ein Knüller, denn wer noch bis 1. September beispielsweise von Wien zum Flughafen Schwechat will, zahlt mit dem Gutscheincode lediglich 25,50 Euro. Sarah Lamboj, Geschäftsführerin von FREE NOW Österreich: „Mit der Aktion wollen wir app-affine Menschen, die noch nicht unsere Fahrgäste sind, zum Umsteigen auf FREE NOW bewegen. Wer einmal unsere App benutzt hat und mit unseren Taxis gefahren ist, weiß, dass er sich bei FREE NOW auf die Qualität, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit der Fahrer verlassen kann.“

Apropos: Bei FREE NOW wird Fairness großgeschrieben. Auch wenn die Taxifahrt für FREE NOW Kunden aktuell extrem vergünstigt ist, erhalten die Fahrer den vollen Fahrpreis. „Mittlerweile wissen viele, dass bei FREE NOW alle auf ihre Kosten kommen – ganz im Unterschied zu Billiganbietern, die auf den ersten Blick sexy wirken, aber de facto die Fahrer extrem benachteiligen. Ebenso hat sich herumgesprochen, dass FREE NOW Taxifahrer zuverlässig, freundlich und besonders kundenorientiert sind“, so Lamboj.

 

 

Über FREE NOW
FREE NOW (ehemals mytaxi) ist ein führender Anbieter von Multiservice-Mobilität, der in 100 Städten in ganz Europa tätig ist. Mit rund 14 Millionen Taxi-Fahrgästen und über 100.000 registrierten Taxi-Fahrern ist FREE NOW die führende App in diesem Bereich in Europa. In Österreich werden in Kürze auch Hive E-Scooter in die FREE NOW-App integriert werden. FREE NOW ist Teil des im Februar 2019 gegründeten Mobilitäts-Joint-Ventures von BMW und Daimler. Heute arbeitet FREE NOW mit 750 Mitarbeitern aus 68 Nationen in 26 Niederlassungen in ganz Europa. Eckart Diepenhorst ist der CEO Europe von FREE NOW. https://free-now.com/at/

Fotos anbei, Abdruck honorarfrei:
BU 1: FREE NOW Taxi
BU 2: Sarah Lamboj, FREE NOW Geschäftsführerin Österreich
© Michael Gruber / FREE NOW

Rückfragenhinweis:
comm:unications, Agentur für PR, Events & Marketing
Sabine Pöhacker, Tel.: +43 (0)1 315 14 11-0, sabine.poehacker@communications.co.at
Servitengasse 6/8, 1090 Wien

FREE NOW
Sarah Lamboj, Tel.: +43 (0)676 839 17 202, sarah.lamboj@free-now.com
Lazarettgasse 9, 1090 Wien

Keine Kommentare

Kommentieren Sie