druck.at_Leitbetriebe Austria_2019_Beitragsbild

druck.at ist „Leitbetrieb Austria“

druck.at wurde erneut von Leitbetriebe Austria ausgezeichnet und reiht sich damit in die Liste vorbildhafter Unternehmen ein, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen, statt auf kurzfristige Gewinne zu zielen. www.druck.at

druck.at ist Vorreiter im Bereich Digitalisierung
Seit 2006 stellt sich druck.at regelmäßig dem Überprüfungsverfahren der Leitbetriebe Austria. Das aktuelle Zertifizierungsverfahren konnte nun erfolgreich abgeschlossen werden. Die Leobersdorfer Onlinedruckerei mit insgesamt 270 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 40 Mio. Euro erfüllte alle Kriterien mustergültig und zeichnete sich im Besonderen durch Innovationskraft in Sachen Digitalisierung aus, wodurch Produktionsabläufe und Kundenservice markant verbessert werden.

Vorzeigebetriebe der österreichischen Wirtschaft
Jährlich zeichnet Leitbetriebe Austria als unabhängiges, branchenübergreifendes Wirtschaftsnetzwerk mustergültige heimische Unternehmen aus. Im Rahmen eines Scorings-Verfahrens werden Jahresumsatz und Mitarbeiterzahl, vor allem aber auch Firmenbeständigkeit, Innovationskraft sowie ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit detailreich überprüft. Neben Produktion und Service punktet druck.at auch als fairer und verantwortungsvoller Arbeitgeber. Seit vielen Jahren setzt Österreichs persönlichste, schnellste und größte Onlinedruckerei gezielt Maßnahmen für seine Mitarbeiter – von sozialen Benefits bis Weiterbildung – und engagiert sich im Bereich Umwelt, Soziales und Diversität. Unterstützt werden unter anderem SOS Kinderdörfer mit nachhaltigen Photovoltaikanlagen oder auch der Life Ball.

Ein ausgezeichnetes Jahr für druck.at
Die Zertifizierungsurkunde nahm druck.at-Prokurist Markus Graf von Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria, am 11. Dezember 2018 im Technischen Museum in Wien im Rahmen eines Festaktes entgegen. Damit zählt druck.at zu den knapp 50 Leitbetrieben in Niederösterreich, die mit werteorientierten Zielen wie Innovation, Wachstum, Marktstellung und Mitarbeiterentwicklung das Rückgrat der heimischen Wirtschaft stärken.
In diesem Monat wurde druck.at mit zwei weiteren Trophäen geehrt: als „Austria‘s Leading Company mit einem Umsatz über 10 Mio. Euro“ sowie mit dem „Austrian Event Award“ in der Kategorie Gesamtkommunikation für den jährlich stattfindenden FRANZL Design Award. Emily Shirley: „Wir sind stolz auf diese Auszeichnungen und ich danke besonders unseren Mitarbeitern. Ohne ihre Innovationskraft und ihr Engagement wäre all das nicht möglich.“

 

 

 

druck.at ist Österreichs persönlichste, schnellste und größte Onlinedruckerei
druck.at gilt als Vorreiter in der Druckbranche und garantiert seit über 15 Jahren eine rasche Bearbeitung und Lieferung von Druckaufträgen jeder Größenordnung. Mehr als 85.000 Produkte im Digital-, Offset- und Großformatdruck können rund um die Uhr individuell gestaltet und online bestellt werden! Schnellster Service, eine hohe Kundenzufriedenheit sowie persönliche Beratung zeichnen das innovative Unternehmen aus. Mehr Infos unter www.druck.at

 

Foto beiliegend:
BU: druck.at von Leitbetriebe Austria erneut zertifiziert (v.l.n.r. Bernhard Brendinger, VIP Kundenbetreuer druck.at, Markus Graf, Prokurist druck.at, Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria, Markus Pauschenwein, Head of Marketing druck.at)
Fotocredit: Sabine Klimpt, Abdruck honorarfrei

Presserückfragenhinweis:
comm:unications, Agentur für PR, Events und Marketing, A-1090 Wien
Sabine Pöhacker, Tel. 01/315 14 11-0, sabine.poehacker@communications.co.at
Katarina Mitrovic, Tel. 01/315 14 11-44, katarina.mitrovic@communications.co.at